Author Archives: elmar

Der #nofilter-Mythos

Immer wieder sieht man bei Fotos auf Twitter oder Instagram den Hashtag #nofilter. Im Zeitalter raffinierter und automatisierter Nachbearbeitungen soll dieses Attribut Unverfälschtheit suggerieren, Echtheit sowie eine Abkehr vom weit verbreiteten Trend, aus belanglosen Fotos mittels diverser Manipulationen “atemberaubende” Hingucker … Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on Der #nofilter-Mythos

Energie. Bewusst. Sein.

Redet man über Energiebewusstsein, denken viele Menschen zuerst an Sonne, Öl, Kraftwerke, Strom und die vielen kleinen und großen Helferlein in unserem Leben, die all die mühsam erzeugte Energie wieder “verbrauchen” (In Wirklichkeit wird sie ja nur umgewandelt, aber das … Continue reading

Posted in Allgemein, Draussen, Gesellschaft, Inneres, Zweifel | Leave a comment

Weg mit den bösen Meinungen. Los Zensur, fass!

Ein Twitter-Account namens @titusluca macht immer mal wieder die Runde im Netz und zieht allerlei Kritik und Häme auf sich. Grund sind diverse konservative Ansichten und altbackene Äußerungen zum Thema Homosexualität, Ehe, Familie und anderem. Ein Konservativer, wie er im … Continue reading

Posted in Allgemein, Gesellschaft, Politik, Zeitgeist, Zweifel | Leave a comment

Von der Selbstzerfleischung

“Nazi”. Kaum ein anderes Wort polarisiert so sehr wie dieses. Es löst eine unmittelbare Reihe von Assoziationen aus (Faschismus, Holocaust, Genozid, Gewalttätigkeit, Rassismus, Repression, Verfolgung…) und ist sehr oft gefolgt von einem “Bist du nicht für uns, so bist du … Continue reading

Posted in Allgemein, Gesellschaft, Politik, Zeitgeist, Zweifel | Leave a comment

Don’t feed the Trolls!

Viele Twitterer von Euch kennen @Der_Oberlehrer und sind „schonmal“ wegen der „Gallerie“ an das rechthaberische Etwas geraten. Und einige, man glaubt es kaum, antworten dem Grammatiklurch tatsächlich. Dabei ist auch er, wie viele(s) andere auf Twitter, nur ein Bot. Eine … Continue reading

Posted in Allgemein, Twitter | Leave a comment

Glaubt’s oder glaubt’s nicht!

Warum wird immer wieder über Glauben, über die Bibel und ihre Inhalte diskutiert? Warum werden immer wieder Christen diffamiert? Warum machen viele Christen die Bibel zum Maß aller Dinge für Alle und wollen ihnen vorschreiben, wie sie zu leben haben? … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bleib Du selbst… aber wer ist das?

Eben las ich folgenden Tweet: Meine erste Reaktion war Zustimmung. Ja, Recht hat er, man sollte nicht einfach andere nachmachen, sondern “man selbst” sein und bleiben. Etwas, dass einem von vielen Seiten suggeriert wird: “Man selbst” sein, authentisch, natürlich, gerade … Continue reading

Posted in Allgemein, Gesellschaft | Leave a comment

Eifersucht und die Folgen.

Eben gerade sah ich die 7. Folge aus der 3. Staffel von „The Big Bang Theory“ (TBBT), eine für die Serie ungewöhnlich ernste, hintergründige und für mich sehr anstrengende Folge, in der dauernd gestritten und geschrien wird. Kern des Plots … Continue reading

Posted in Allgemein, Gesellschaft, Inneres, Zweifel | Leave a comment

Was ist besser, Optimismus oder Pessimismus?

Vermutlich haben die meisten von Euch darauf ein schnelle Antwort und vermutlich werden viele spontan “Optimismus” sagen, weil sie damit positive Gefühle verbinden, Freude, Lachen, Spaß am Leben. Dabei ist Optimismus nur eine weitere Höhe, aus der man fallen kann, … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Über den Wolken – Flughöhe Null

Kennt ihr den Moment, wenn ihr dasitzt, nachdenkt und euch nichts sehnlicher wünscht, als die Antwort auf alle Fragen zu bekommen, die universelle Einsicht, die alles erklärt und Euch sagt, warum ihr und die Welt um Euch herum so ist, … Continue reading

Posted in Draussen, Inneres, Unterwegs | Leave a comment

Ist das Leben scheisse?

Ich las eben Deinen Blogpost, Leon, mit dem schlichten Titel “Das Leben ist scheisse”. Knapp, hart und kompromisslos. So jedenfalls die Überschrift. Im Text führst du zwei Beispiele an: Das des kleinen Arbeiters/Angestellten, der ein Leben lang für wenig Kohle … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Inneres, Positives, Zeitgeist | Leave a comment

50 Fakten über mich.

Mein Lieblingsgemüse ist Brokkoli. Ich habe zwei Studiengänge geschmissen, einen nach zwei und einen nach 3 Semestern. (geändert) Heute arbeite ich als “Systemarchitekt Virtualisierung” bei Lufthansa Systems. Ich habe die achte Klasse wiederholt. Das Knistern von Chipstüten wie auch einige … Continue reading

Posted in Freundschaft(en), Inneres, Mac, Positives, Unterwegs | Leave a comment

Auf Twitter-Reise zu Erkenntnissen. Aus Gründen.

Eine Woche bin ich jetzt auf Reisen, habe tolle Leute getroffen, tolle Städte gesehen und tolle Gespräche geführt. Ich habe (obwohl  ziemlich atheistisch angehaucht) einen schönen Ostergottesdienst besucht und eine Hafenrundfahrt gemacht, einiges über das Angeln erfahren, war im Moor … Continue reading

Posted in Allgemein, Draussen, Kirche, Positives, Unterwegs | Leave a comment

TwosternOB am 23. April im Centro

Einige von Euch, die diese Zeilen lesen, haben es vielleicht schon auf Twitter gelesen oder sich sogar bei Twtvite eingetragen. Am 23. April gibt es mal wieder ein Twitterertreffen im Centro Oberhausen. Für Euch alle, ob ihr nun bereits vorhabt … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Gewehre und das Internet

Brauchen wir Gewehre? Ich vermute mal, dass die meisten von uns nicht persönlich jagen gehen, sie ziehen die bequemere Fleischtheke oder das Selbstbedienungsregal im Supermarkt vor. Und doch gab und gibt es viele Menschen, die mit Hilfe von Gewehren ihren … Continue reading

Posted in Allgemein, Gesellschaft, Zeitgeist | Leave a comment