Category Archives: Draussen

Ausserhalb der Wohnung. Nicht auf der Arbeit. Da wo die vielen fremden Menschen sind.

Energie. Bewusst. Sein.

Redet man über Energiebewusstsein, denken viele Menschen zuerst an Sonne, Öl, Kraftwerke, Strom und die vielen kleinen und großen Helferlein in unserem Leben, die all die mühsam erzeugte Energie wieder “verbrauchen” (In Wirklichkeit wird sie ja nur umgewandelt, aber das … Continue reading

Posted in Allgemein, Draussen, Gesellschaft, Inneres, Zweifel | 1 Comment

Über den Wolken – Flughöhe Null

Kennt ihr den Moment, wenn ihr dasitzt, nachdenkt und euch nichts sehnlicher wünscht, als die Antwort auf alle Fragen zu bekommen, die universelle Einsicht, die alles erklärt und Euch sagt, warum ihr und die Welt um Euch herum so ist, … Continue reading

Posted in Draussen, Inneres, Unterwegs | 1 Comment

Auf Twitter-Reise zu Erkenntnissen. Aus Gründen.

Eine Woche bin ich jetzt auf Reisen, habe tolle Leute getroffen, tolle Städte gesehen und tolle Gespräche geführt. Ich habe (obwohl  ziemlich atheistisch angehaucht) einen schönen Ostergottesdienst besucht und eine Hafenrundfahrt gemacht, einiges über das Angeln erfahren, war im Moor … Continue reading

Posted in Allgemein, Draussen, Kirche, Positives, Unterwegs | 4 Comments

Endlich iPhone

Es ist vollbracht, nach über 5 Stunden Warten konnte ich heute morgen um 1:11 Uhr endlich den Vertrag für das heissersehnte iPhone 3G unterschreiben und loslegen. Lasst mich erzählen, das meiste schon gestern abend getippt, aber mangels (freiem) WLAN erst … Continue reading

Posted in Budapest, Draussen, Mac, Positives, Spass | 2 Comments

Voller Flaggen

Ich hatte mich schon gewundert, warum Budapest voller Nationalflaggen ist… auf dem Weg nach Pest überquert die Tram die Petöfi hid, im Vergleich zu sonst ein wahres Farbenmeer. Auffallend waren ausserdem die vielen geschlossenen Geschäfte, immerhin war es Samstag 11 … Continue reading

Posted in Budapest, Draussen, Spass, Unterwegs | Comments Off on Voller Flaggen

Zu Gast in Deutschland

FRA, 8. Februar. Zwischenbilanz am Frankfurter Flughafen. Die erste Reise nach Deutschland seit dem Umzug nach Ungarn, der dienstliche (Lufthansa) und behördliche Teil (Ummeldungen) ist beendet, eine kleine Tour durch Shopping-FRA ebenfalls, nun sitze ich an Gate A17, warte auf … Continue reading

Posted in Draussen, Unterwegs | Comments Off on Zu Gast in Deutschland

Nahkampfbahn

Sach mal, was war DAS denn??? Reiner Nahkampf auf der Autobahn. Normalerweise ist um diese Uhrzeit (rund um 7) noch einigermassen gemässigter Verkehr, aber heute waren wohl genau jene Antilligenzbolzen unterwegs, die des Lesen nicht mächtig und daher vollkommen unwissend … Continue reading

Posted in Ausgekotzt, Draussen | Comments Off on Nahkampfbahn

Von der Autofahrerfront

Endlich. Verkehrsvergehen kosten mehr Geld, wie tagesschau.de und stern.de berichten. Handy am Steuer und Rasen in der Stadt werden z.B. deutlich teurer, Grund genug für den ADAC, gleich wieder rumzublöken, Autofahrer seien keine Verbrecher. Natürlich sind sie das nicht, aber … Continue reading

Posted in Ausgekotzt, Draussen, Politik, Zeitgeist, Zweifel | Comments Off on Von der Autofahrerfront

Guten Tag. Ich bin Ihre persönliche Biene.

Wie ich sehe, haben Sie es sich gerade auf dem Balkon gemütlich gemacht, um die letzten warmen Tage des Jahres zu geniessen. Immerhin ist seit gestern Herbst und wer weiß, wie lange man noch leicht bekleidet dem wundervollen Ausblick auf … Continue reading

Posted in Draussen, Tierisches | Comments Off on Guten Tag. Ich bin Ihre persönliche Biene.

Sperrmüll der dritten Art

War ich doch gestern in Niederrad unterwegs (Frankfurter Stadtteil südlich des Mains) und verbrachte allerlei Stunden auf der Rennbahn. Übrigens mein erstes Mal und ich habe keinen Cent gewettet, ätsch! Auf dem Rückweg windet sich die Strassenbahn so durch Niederrad, … Continue reading

Posted in Draussen, Lästereien, Unterwegs | Comments Off on Sperrmüll der dritten Art

Sind Radarfallen Freiwild?

Unbekannte haben eine Radarfalle an der A5 plattgemacht und die Filmkassette mitgehen lassen, so eine Nachricht der FNP heute. Ich könnte fast wetten, daß einige von Euch, die das lesen, schmunzeln oder vielleicht sogar hämisch lachen. Immerhin sind Radarfallen beim … Continue reading

Posted in Ausgekotzt, Draussen, Gesellschaft, Politik, Zeitgeist | Comments Off on Sind Radarfallen Freiwild?

Post aus den USA

Diesen Spiegel-Artikel und vor allem die darin aufgeführten Leserbriefe aus den USA muss man sich wirklich mal geben. Naja, es ist schon gemein: Erst tötet ein Junge aus Südkorea einen Haufen Amerikaner (plus anderer Nationalitäten) und als es gerade so … Continue reading

Posted in Ausgekotzt, Draussen, Gesellschaft, PC, Politik | Comments Off on Post aus den USA

Es gibt noch ehrliche Menschen

Auch eine gute Tat des Tages. Nach einer schlechten.

Posted in Draussen, Gesellschaft, Positives | Comments Off on Es gibt noch ehrliche Menschen

Putzige Pieps und andere Nebensächlichkeiten

Gestern eine Doku gesehen: “Frankfurts junge Diebe”. Über Gruppen von Kindern, die Tag für Tag durch Frankfurt und andere Städte ziehen, nach immer der gleichen Masche Wohnungtüren aufbrechen und mit Vorliebe kleine, unscheinbar zu transportierende Gegenstände (Schmuck, Geld) mitgehen lasssen.

Posted in Draussen, Gesellschaft, Inneres, Lästereien, PC, TV, Zeitgeist | Comments Off on Putzige Pieps und andere Nebensächlichkeiten

Beim Autofahren unnötig

Es gibt eine ganze Reihe Dinge, die unnötig sind beim Autofahren.

Posted in Ausgekotzt, Draussen, Gesellschaft, Lästereien, Zeitgeist | Comments Off on Beim Autofahren unnötig